Hier finden Sie alle Gruppen unserer Gemeinde

Alle unsere Gruppierungen sind offen für interessierte Menschen, die gerne hereinschauen oder mitmachen wollen.

Sie sind uns herzlich willkommen!

 

Besuchsdienst bei alten und kranken Menschen im Ort

Frauen aus unserer Gemeinde besuchen alte, kranke und einsame Menschen in unseren beiden Dörfern. Außerdem übernehmen sie verschiedene Dienste in den monatlich im Seniorenheim im Stäble (Remmingsheim) stattfindenden Gottesdiensten (Hausbewohner begleiten und unterstützen, kleine liturgische Dienste).

Kontakt:

Maria Hofmann, Tel.: 07457-8245

Bibel teilen - Gruppe

 

Bibel-teilen lädt zu einem lebendigen und meditativen Umgang mit der Bibel ein. Die Gesprächsgruppe trifft sich alle vier Wochen am Montag um 20 Uhr im Gemeindehaus, um miteinander einen biblischen Abschnitt zu lesen, in Ruhe die eigenen Gedanken dazu kommen zu lassen und sich gemeinsam darüber auszutauschen, wo der Text unsere Lebenswelt berührt.

Kontakt:

Rita Egger, Tel. 0 74 57/ 9 15 56

 

Familiengottesdienstteam

Besonders gestaltete Gottesdienste, die neben der ganzen Gottesdienstgemeinde vor allem Familien ansprechen wollen, werden im Lauf des Kirchenjahres von einem Team von Frauen vorbereitet und mitgestaltet. Dieses Team veranstaltet jedes Jahr auch im Herbst eine Kinderbibelnacht für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren und das Krippenspiel am Heiligen Abend.

Kontakt:

Annette Gawaz, Tel.: 0 74 72/ 93 78 67

Familienkreis

Mehrere Familien treffen sich, um über unterschiedliche Themen – Glaubensthemen, Lebensthemen, aktuelle Fragen – zu diskutieren und in loser Folge gemeinsame Ausflüge zu unternehmen.

Kontakt:

Horst Baur, Tel.: 0 74 57/ 33 78

Hauskommunion und Krankensalbung

Wenn Gemeindemitglieder wegen Erkrankung, Alter oder anderer Gründe nicht mehr oder für einige Zeit nicht am Gemeindegottesdienst teilnehmen können, wird ihnen gerne von Pastoralreferentin Annette Gawaz die Heilige Kommunion nach Hause gebracht.

Ebenso kommt gerne Dompfarrer Kiebler oder ein anderer Priester, um bei schwerer Erkrankung oder nahendem Sterben das Sakrament der Krankensalbung zu spenden.

Kontakt:

Annette Gawaz, Tel.: 0 74 72/ 93 78 67

Katholischer Frauenbund Seebronn

Der Zweigverein bietet monatliche Veranstaltungen wie Vorträge, Meditationen, Gottesdienste und Andachten an. Auch Ausflüge, Frauenbundsfasnet und Adventsfeiern stehen auf dem Programm und sind für alle Interessierten offen.

Kontakt:

Margit Schach, Tel.: 0 74 57/54 59

Krabbelgruppen Seebronn

Eltern mit ihren Babies und Kleinkindern treffen sich regelmäßig in einem eigens eingerichteten Spielzimmer im Gemeindehaus, um miteinander in Kontakt zu kommen, zu spielen, zu singen und zu basteln.

Montagsgruppe:

von 9:30 bis 11:00 (Kinder von 6 bis 18 Monaten)

Kontakt: Viola Eichhorn, Tel.: 0 74 57/7 32 25 77

Dienstagsgruppe:

von 9:30 bis 11:00 (Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren)

Kontakt: Nicole Wiech, Tel.: 0 7457/9 48 61 02

Ministrantengruppe

Kinder und Jugendliche, Mädchen und Jungen, verrichten den Ministrantendienst in St. Jakobus. Alle Kinder nach der Erstkommunion und alle interessierten Jugendlichen sind herzlich willkommen. Auf dem Programm stehen neben dem liturgischen Dienst Gruppenstunden, Spaß, Vergnügen, Ausflüge und Aktionen.

Kontakt:

Birgit Joos, Tel.: 0 17 33 6 43 08

Pastorale Projektgruppe Scivias

Diese Frauengruppe bringt sich in Form von verschiedenen Projekten ins Gemeindeleben und in die Liturgie mit ein – durch Gestaltung von Impulsen und liturgischen Elementen in geprägten Zeiten des Kirchenjahres und Veranstaltungen zu aktuellen Themen.

Kontakt:

Ute Hahn, Tel.: 0 74 57/ 38 85, E-Mail

Seniorengruppe "Stubengang"

Ältere Frauen treffen sich in gemütlicher Runde jeden Dienstag von 15-17 Uhr im Gemeindehaus, um Geselligkeit zu pflegen, Handarbeiten zu machen, miteinander zu spielen und zu singen. Auch Vorträge und kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung stehen auf dem Programm.

Kontakt:

Mechthild Kiefer, Tel.: 0 74 57/ 56 10

Sternsingerteams

Zwischen 1. und 6. Jan. sind die Sternsinger in Seebronn und Remmingsheim unterwegs, um im Rahmen der Aktion Dreikönigssingen für Kinder in benachteiligten Situationen Geld zu sammeln und den Weihnachtssegen in die Häuser zu tragen. Erwachsene und ältere Jugendliche begleiten die Gruppen.

Kontakt für Seebronn:

Katharina Betz, Tel.: 0 74 57/ 9 46 29 67

Kontakt für Remmingsheim:

Ruth Röhrenbach, Tel.: 0 74 72/ 28 21 66